+49 241 149 46 0 information@plesnik.de

Datensynchronisation ist eine wunderbar Erfindung und gereicht vielen Benutzern auch zum großen Vorteil. Mit TeamDrive können Sie Ihren Cloudspeicher auch als reines Backup nutzen.

Was Sie benötigen

  • TeamDrive Installation und TeamDrive Benuzterkonto mit PRO Lizenz
  • Daten, welche Sie in Ihrem Backup sichern wollen

Was Sie tun müssen

  • Öffnen Sie die TeamDrive Programmoberfläche
  • Erstellen Sie einen neuen Space
  • Rufen Sie die Space Details auf und wählen Sie „Nur Inhaltsverzeichnis synchronisieren“
  • Der Space erhält nun ein „graues“ Ordnersymbol
  • Nun markieren Sie die gewünschten Daten in Ihrem Dateibrowser und ziehen Sie auf den neuen Space in Ihrer TeamDrive Oberfläche

Darufhin erscheint ein kleines Fenster, welches einen Kopiervorgang zeigt. Danach folgt der Upload der Daten in den neuen Space. Wollen Sie die Daten aus dem Backup zurückladen, so machen Sie einen Rechts-Klick auf den Sapce in der TeamDrive oberfläche und wählen „Space wiederherstellen“. Wollen Sie nur ausgewählte Daten aus dem Backup zurückladen, so markieren Sie die Daten und wählen „Fehlende Daten wiederherstellen“.

Stephan Plesnik ist freiberuflicher Multimediaproduzent und in den Bereichen Webdesign, Marketing und Cloud Services für die Ing.-Büro Dr. Plesnik GmbH tätig. Er ist für die visuelle Konzeption und Gestaltung unseres Unternehmensauftritts verantwortlich und hält regelmäßig Vorträge zum Online-Datenschutz und Internetsicherheit.