+49 241 149 46 0 information@plesnik.de

Der Beitritt zu Ihrem Unternehmensspeicher erfordert einen kleinen manuellen Schritt, welchen Sie in den Einstellungen Ihres TeamDrive Desktop Clients (Win, Mac, Linux) vornehmen.

Was Sie benötigen

  • Eine TeamDrive Desktop Client Installation auf einem Windows, Mac oder Linux Computer
  • Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort (falls Sie nicht bereits am TeamDrive Client angemeldet sind)
  • Die Zugangsdatei zum Unternehmensspeicher „.tdsv“ (wird Ihnen von Ihrem TeamDrive Adminsitrator zur Verfügung gestellt)

Unternehmensspeicher in TeamDrive 4 beitreten

Wie Sie vorgehen:

  • Öffnen Sie den TeamDrive Client
  • Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen“ (kleines Zahnrad oben links)
  • Wählen Sie die Option „Server“
  • Klicken Sie auf das Symbol „Server hinzufügen“ (kleines Pluszeichen oben rechts)
  • Wählen Sie aus der Liste „Server importieren“
  • Im Dateibrowser wählen Sie nun die *.tdsv Datei und öffnen diese

Nun steht Ihnen der Unternehmensspeicher als Space-Depot zur Verfügung. Duch einen Klick auf den Eintrag in der Liste, wählen Sie das Depot als neuen Standardspeicherort für Ihre Spaces und Daten aus.

Unternehmensspeicher in TeamDrive 3 beitreten

Wie Sie vorgehen:

  • Öffnen Sie den TeamDrive Client
  • Wählen Sie den Menüpunkt „Extras -> Einstellungen“ (TeamDrive 3 -> Einstellungen, am Mac)
  • Wählen Sie die Option „Server“
  • Dann klicken Sie auf den Knopf „Server importieren…“ und wählen die „.tdsv“ Datei

Nun steht Ihnen der Unternehmensspeicher als Space-Depot zur Verfügung.

TeamDrive-Unternehmensspeicher-Hinzufuegen

So nutzen Sie Ihren Unternehmensspeicher:

Bei der Erstellung eines neuen Spaces, haben Sie nun die Möglichkeit zwischen den unterschiedlichen Space-Depots zu wählen. Klicken Sie dazu auf die Select-Box, welche unter „Server:“ angezeigt wird und wählen den gewünschten Unternehmenspeicher aus.

TeamDrive-Unternehmensspeicher-nutzen
Stephan Plesnik ist freiberuflicher Multimediaproduzent und in den Bereichen Webdesign, Marketing und Cloud Services für die Ing.-Büro Dr. Plesnik GmbH tätig. Er ist für die visuelle Konzeption und Gestaltung unseres Unternehmensauftritts verantwortlich und hält regelmäßig Vorträge zum Online-Datenschutz und Internetsicherheit.